Das „Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung“

 

Leichtathletik Titel 1

Menschen mit Behinderungen können seit 1952 das Deutsche Sportabzeichen erwerben. Das „Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderungen" liegt in der Zuständigkeit des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) mit seinen 17 Landes- und 2 Fachverbänden.
Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Ehrung von Deutschland. Es ist ein Orden.
Das Sport-Abzeichen gibt es in Bronze, Silber und Gold. Je nachdem was Sie geschafft haben.


Was ist das Sport-Abzeichen für Menschen mit Behinderungen?

Weiterlesen: Das „Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung“

LG-Remseck

Die Leichtathletik-Gemeinschaft Remseck, kurz LG Remseck, ist eine Trainings- und Startgemeinschaft der aktiven Leichtathleten der Vereine TV Aldingen, SKV Hochberg und des VfB Neckarrems weitere Informationen finden Sie unter http://www.lg-remseck.de/

Leichtathletik

Abteilungsleiter: Bernd Magenau Tel.: 07146 - 65 73

Unsere Abteilung setzt sich aus allen Altersgruppen – Kinder, Jugendliche, Aktive sowie Senioren – zusammen.
Ziel unserer sportlichen Aktivitäten ist es, im Laufe des Jahres die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen sowie der Mehrkampfnadel des Württembergischen und Badischen Leichtathletik-verbandes zu erfüllen.
Dabei sind bei uns „Neueinsteiger“ immer herzlich willkommen.

Leichtathletik Titel 1


Wir trainieren ab Mitte April bis Mitte Oktober immer Montags im Stadion Regental von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr. (auch während den Schulferien).

2017  VfB Neckarrems 1913 e.V.   Impressum